Buchstabengeschichte

Buchstabengeschichte

Buchstaben-Bewegungsgeschichte Die Zuhörer erhalten die Aufgabe auf bestimmte Anfangsbuchstaben zu achten und die vorgegebenen Bewegungen dazu auszuführen. Hierbei wird neben der auditiven Informationsverarbeitung, die Konzentration sowie das Gedächtnis trainiert. Da die Bewegungen für Sauerstoff im Gehirn sorgen und wach machen, eignet sich die Geschichte als Aktivierung vor einer Lernphase oder als Lernpause. Ziel:                    aktivieren . […]

Wie zeigen sich Wahrnehmungsstörungen?

Wie zeigen sich Wahrnehmungsstörungen?

Das Tor zur Welt – Unsere sieben Sinne Erst unsere Sinne ermöglichen uns, unsere Umwelt wahrnehmen zu können. Was wir sehen, hören und fühlen wird über feinste Sensoren der Augen, Ohren und Haut in kleinteiligen Details an das Gehirn weitergeleitet. Dort laufen ununterbrochen Verarbeitungsprozesse in denen die eingegangenen Informationen verglichen, geprüft und eventuell gespeichert werden. […]

Hütchenlauf

Hütchenlauf

Wieso? Weshalb? Warum? Diese Übung bringt das Gehirn ins Schwitzen. Das Gehirn wird herausgefordert und wenn jetzt auch noch Spaß hinzukommt, haben wir den größtmöglichen Lernerfolg, um neue Synapsen zu bilden.

Farbtipp Anleitung für 1 Woche

Farbtipp Anleitung für 1 Woche

Dauer des Trainings:  7-10 Minuten täglich

Neue Termine automatisch erhalten